Bezahlung nach Stückkosten 

Für Ihr Unternehmen bedeutet das größere Wirtschaftlichkeit und maximale Flexibilität. Mit unseren Werkverträgen werden Lohnkosten zu Fixkosten.

Werklogistik-Werkvertrag – alles aus einer Hand

Unser Werklogistik-Werkvertrag ist speziell für Großkonzerne konzipiert. Ein weitläufiges Betriebsgelände, mehrere Produktionsstätten, Logistik- und Verwaltungsgebäude erfordern ein hohes Maß an professioneller Bewirtschaftung. Dazu gehören ein genau auf die Aufgabe zugeschnittenes Konzept und für jede Anforderung perfekt ausgebildetes Personal.

Nach einem Gespräch über die konkreten Anforderungen und Optimierungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen entwickeln wir ein Konzept für deren Umsetzung. Gemeinsam werden daraufhin die Einzelheiten für den Werklogistik-Werkvertrag besprochen und festgelegt. Danach erfolgt die sorgfältige Auswahl und Einarbeitung unserer qualifizierten Mitarbeiter.

Wirtschaftlichkeit, Transparenz und Kommunikation sind wichtige Faktoren, um mit dem Werklogistik-Werkvertrag für Ihr Unternehmen höhere Effizienz und Transparenz von Leistung und Kosten zu schaffen. Dafür führen wir regelmäßig Qualitäts-, Prozess- und Leistungskontrollen durch.

Über den Kontakt zu unserem Projektleiter können Sie den Fortgang der Arbeit jederzeit kontrollieren, außerdem erstellen wir ein regelmäßiges Reporting für Sie. So behalten Sie den Überblick und die Kontrolle.

Auszug aus unseren Dienstleistungen:

• Ein- und Auslagerung der Produktionsware
• Ersatzteile-Versorgung
• LKW-Be- und Entladung inkl. des Handlings der Verladepapiere
• Reinigung der Produktionslinien
• Übernahme der Poststelle
• Übernahme des betrieblichen Shuttleverkehrs
• Ver- und Entsorgung von Produktionslinien
• Zollabwicklung  

 

Beutner Logistik-Dienstleistungen GmbH · Itterpark 4 · D-40724 Hilden · Tel: 02103 - 288 93 0 · Fax: 02103 - 288 93 19
E-Mail: info@beutner-logistik.de · Internet: www.beutner-logistik.de