Ein Gewinn für beide Seiten

 In Allgemein

Als sich im Januar 2017 Lea Schiffer im Rahmen ihres dualen Studiums International Business für den Praxisteil bei uns bewarb, ahnten wir nicht, wie sie unser Team mit ihrem Engagement und ihrer mitdenkenden Art bereichern würde. In den gestaffelten neun Monaten ihrer Pflichtpraktika und weiteren insgesamt sieben Monaten als studentische Aushilfskraft hat Lea uns tatkräftig in allen Bereichen unterstützt.

Weitestgehend eigenverantwortlich hat sie unsere Weihnachtsfeier 2017 geplant, organisiert und koordiniert. Auch die Idee zum gemeinsamen Kochen stammte von ihr. „Ich freue mich und bin stolz, dass ich auch als Praktikantin wie ein vollständiges Teammitglied mit meinen Vorschlägen und Ideen ernstgenommen werde.“, sagt die 22-jährige Lea.

Jetzt steht sie kurz vor ihrem Bachelor an der FHDW in Mettmann. Der Inhalt ihrer Abschlussarbeit ist der Anlauf und Regelbetrieb eines Auftragsstandortes auf Werksvertragsbasis bei der Beutner Group. Als erstes verschaffte sie sich einen persönlichen Eindruck vom beschriebenen Standort. Weiter wird sie unterstützt von allen Abteilungen und der Geschäftsleitung.

Am 16. Juli 2018 gibt Lea ihrer Bachelorarbeit ab und bis Mitte August ist sie noch bei uns im Praktikum. Wir wünschen ihr viel Erfolg für ihren Abschluss und danken ihr für ihren bereichernden Einsatz.